25.08.07 05:36

Von: A. Stähli <astaehli@gsba.ch>

Betreff: WG: beitrag im cash daily

Sehr geehrter Herr von Bhicknapahari

Danke für Umsicht und Fürsorge. Wir bedauern, dass wir Ihren Befund punkto "unabhängige Wirtschaftspresse" nicht teilen können. Es ist nicht auszuschliessen, dass jene Kreise, die das Gras wachsen hören, es zuvor gleich selber gesät haben. Um die Mieterträge müssen Sie sich ebenfalls keine Sorgen machen.

Derzeit arbeiten wir an einer unabhängigen Studie über die wirtschaftlichen Schäden, die durch Blogging verursacht werden. Dürfen wir Ihre Beiträge samt Nennung von Quellen, Biografie und Hintergründen mit verwenden?

Beste Wünsche zum Wochenende; bitte überanstrengen Sie sich nicht.

Mit freundlichen Grüssen
Dr. Albert Stähli

 

Zurück zur Übersicht VR-Korrespondenz

VR Korrespondenz
VR KORRESPONDENZ