27.04.10

Ein Mail an die Organe der GSBA Immobilien AG Peter Lorange, Walter Lee, Konrad Stierlin, DMT Dieter Meyer Treuhand


Betreff: Offerte für Aktien GSBA Immobilien AG


Liebe Organe

Das Schreiben von eurem VR betreffend Kauf eines Aktienzertifikates vom 16. April wurde an mich weitergeleitet.

Die Erben, welche das Zertifikat an mich zediert haben, haben ihnen mitgeteilt, dass die Korrespondenz an mich gerichtet werden soll. Es gibt weder einen Grund im Hinblick auf den Gesellschaftszweck noch einen Grund mit Bezug auf die wirtschaftliche Selbständigkeit des Unternehmens, welche einem Eintrag von mir im Wege stehen.

Die Frage betreffend OR 685b Abs. 6 lässt sich schnell beantworten. Er wird nie zur Geltung kommen, denn was auch immer für ein Preis vorgeschlagen wird bzw. wurde, er wird vorerst ganz generell abgelehnt.

Gehen Sie deshalb in Zukunft davon aus, dass keine explizitie Zustimmung zu einem von Ihnen genannten Preis einer Ablehnung entspricht, und senden Sie alle Korrespondenz an meine Adresse Bellerivestr. 2, 8008 Zürich. Eine generelle Ablehnung weil:

- z.B. solange die Strafuntersuchung läuft und bis zu rund 400 Tausend Franken pro Jahr verdeckte Gewinnausschüttungen im Raum stehen, kaum jemand seriöses einen verbindlichen Unternehmenswert festsetzen kann (es gilt aber die Unschuldsvermutung und die Hoffnung, dass auch die anderen Aktionäre keine Décharge erteilen)
- z.B. eine Bewertung durch den auch heute noch als Finanzdirektor amtenden Beat Herren erstellt wird, denn dessen Arbeit ist nicht glaubwürdig, die "Qualität" seiner Buchführung war schon Bestandteil von Gutachten der KPMG 
(recte: ich habe ein Gutachten vorliegen und weiss nicht ob dem ein weiteres folgte weil nicht alle die an der Buchhaltung mitgearbeitet hatten mit den Ausführungen glücklich waren)
- z.B. diese durch die Revisionsstelle DMT Dieter Meyer Treuhand erstellt wird, da deren Bewertung der Oekreal AG Aktien zeigte, dass sie damals weder stille Reserven, noch Gewinnverschiebungen und gegenseitige Beteiligungen in einer Unternehmensbewertung abgebildet haben
- etc.

Ich werde mal im Kollegenkreis fragen, wie ein Mitarbeiter einer Big4 als unabhängiger Gutachter während einer laufenden Strafuntersuchung eine definitive Bewertung erstellen würde.

Sie erhalten dieses eMail des Inhaltes wegen digital signiert.

Freundliche Grüsse

Sikander

 

Zurück zur Übersicht VR-Korrespondenz

VR Korrespondenz
VR KORRESPONDENZ