14.08.10

Ein Mail an die Organe der GSBA Immobilien AG Peter Lorange, Walter Lee, Konrad Stierlin,


Betreff: Einladung zur GV der GSBA Immobilien AG

Liebe Organe

Aus was für Gründen auch immer fand die GV am 2. August 2010 nicht statt.
Es scheint jedoch, dass nicht alle Aktionäre gleich behandelt werden. Denn entweder hat mich Peter Lorange in seiner Einladung zu einem etwas früheren Termin als die anderen eingeladen weil er noch etwas besprechen wollte, oder aber die anderen Aktionäre wurden über die Streichung des Termins orientiert. In letzteren Fall wäre dies ein Verstoss gegen die gesetzlich geforderte Gleichbehandlung der Aktionäre.

Es hat sicher einen guten Grund gegeben, die Geschichte zu verschieben. Aber beachtet bitte: das Gesetz verlangt eine GV bis spätestens 30. Juni durchzuführen. Deshalb war schon bei der ersten Verschiebung klar, dass wir uns etwas abseits vom Gesetz bewegen. Ist das Thema denn immer noch auf dem Tisch von Beat Herren, oder wurde nach seiner fehlerhaften Einladung nun jemand neuer mit der Bearbeitung beauftragt?

Danke für eine kurze Info.

Freundlicher Gruss
Sikander

 

 

Zurück zur Übersicht VR-Korrespondenz

VR Korrespondenz
VR KORRESPONDENZ