ABSOLUT

  

SATIRISCH

  

  

M

B

A

G

S

B

A

MIT

BESTEN

ABSICHTEN

GANZ

SCHÖN

BISSIGE

ANSICHTEN

Home > Startseite      

Site DurchSuchen

Weshalb MBAGSBA zum Thema Navman

 

 

Wo irrt 
Navman iCN 550?
 

 

         

Irrungen und Wirrungen eines Navman Navigationsgerätes vom Typ iCN 550, Details zum Warum diese Site hier steht siehe hier.

 

Wer von Les Maillys aus Richtung Besancon möchte, wird zu einer Werkeinfahrt (wohl bei der A39) geführt. Versuchen sie besser nicht die Barriere zu durchbrechen, sondern bleiben sie auf der Landstrasse. Irgendwann führt der Weg über die Landstrasse nach einigen Kilometern schlussendlich zur Auffahrt in der Nähe von Dole.

Wer quer durch St. Jean de Losne und danach über die Brücke fahren möchte, geht nicht. Da ist eine Einbahn kurz vor der Brücke, also Schilder und nicht den Navman beachten. 

Wer nach Spreitenbach einkaufen gehen möchte, hält sich besser nicht an den Navman iCN 550. Halten Sie sich an die Autobahnschilder, das ist schneller.

Wer  in und um Zürich unterwegs ist, findet mit dem Navman iCN 550 auf der neuen Westumfahrung kaum den richtigen Weg. Rechnet man Zeit- und Benzinkosten zusammen, könnte sich der Kauf eines anderen Geräts je nach Staulage sehr schnell amortisieren. Aber eben, in der heutigen Zeit Elektroschrott produzieren bloss weil kein Support in Sachen Strassenkarten gewährleistet ist...


Wer in Dole von der Rue Du Général Bethouart über den Doubs möchte, sollte keinesfalls beim grossen Platz den Anweisungen entsprechend links abbiegen. Das führt zu einem Gnuusch mit dem Gegenverkehr. Es muss im Kreisverkehr ca. die Dritte Ausfahrt genommen werden.

Wer in Frankreich auf der D31 in der Nähe vom Autobahnkreuz A36/A39 unterwegs ist soll sich nicht wundern, wenn der Naviman meint man sei grad mit einem Traktor auf einer Wiese. Das renkt sich wieder ein.

Wer in St. Gallen die St. Jakobstr. sucht, dem hilft weder die Eingabe von St. Jakob noch die Eingabe von Sankt Jakob, fündig werden sie aber mit mit Sankt-Jakob.
 

Wer von Pagny le Chateau in Richtung Seurre fährt tut gut daran, beim Kreisel die zweite Ausfahrt zu nehmen. Nimmt man die erste wie vom Navman vorgeschlagen, endet man in einem Industrieviertel statt beim beschaulichen am Fluss sitzen.

Auf der Suche nach dem Weg zum Ausflugsziel Luegeten in Pfäffikon SZ gibt man nicht die korrekte Hausnummer Etzelstrasse 224 ein, sondern sucht die Hausnummer 20 und fährt dann der Strasse entlang noch ein paar hundert Meter den Berg hinauf.

Vom Hotel Renaissance Glattbrugg Richtung St. Gallen hält man sich am besten an die Wegweiser und wundert sich nicht, weshalb man auf einer Strasse und nicht auf einer Graspiste - wie der Navman meint - unterwegs ist. 

Auf der Fahrt Richtung Flughafen Nürnberg führt der Navman iCN 550 irgendwann nach Rechts und wie es dann weitergehen soll, wusste das Gerät nicht mehr. Der Bildschirm blieb stehen während das Auto Kilometer um Kilometer in die falsche Richtung fuhr. Runter von der Autobahn, zurückfahren und nach einem Autobahnwegweiser Ausschau halten half weiter.

Auf der A4 von Schaffhausen nach Winterthur gleich der Navman iCN 550 häufig, sie befänden sich in einer Grünzone und sollten möglichst zurück auf eine Strasse. Glauben Sie nichts und fahren Sie weiter auf der Strasse, auf der das Auto zufrieden vor sich hinrollt.


Falls Sie von Pratteln her via Basler Zoll ins Ausland möchten oder vom Ausland her via Basel in die Schweiz einreisen: Keine Chance mit der digitalen Unterstützung des Navman iCN 550 den schnellsten Weg unter Basel hindurch zu finden.


Nach einem Besuch des Tell Denkmals in Altdorf führt sie der Navman iCN 550 mit einem Umweg schlussendlich auf die Axenstrasse. Verlassen Sie sich auf die Strassenschilder, die führen Sie zur Abkürzung via Tunnel.

Von Uitikon Waldegg Richtung Bremgarten kennt der Navman iCN 550 nur eine ältere und längere Strecke. Vergessen Sie die digitale Unterstützung und halten Sie sich an die Strassenschilder.


Anfahrt Birmensdorf von Zürich her oder fahrt von Birmensdorf nach Zürich. Halten Sie nach Strassenschildern Ausschau und lassen Sie sich nicht davon irritieren, wenn der Navman iCN 550 anzeigt, sie seien jetzt grad mitten in der Wiese. Sie fahren immer noch Auto und sind noch nicht zum Kuhreitenden Cowboy mutiert.


In Zürich führt Sie der Navman iCN 550 gerne via Limmatquai vom Central zum Bellevue. Das Limmatquai is seit September 2004 gesperrt, der Navman mit Software-Datum September 2005 wusste und weiss bis heute nichts davon.