03.05.10

Ein Mail an die GAA Leitung Gabriella Skala und Duri Campell 

Betreff: Alle im gleichen Alumni

Guten Tag dem GAA Vorstand

Auf der GAA Site steht

"Die GAA ist eine unabhängige Alumni-Organisation für die Absolventen der MBA, PhD, MSc, BBA, BSc, BOEKund PPM-Lehrgänge des Lorange Institute of Business, der GSBA Zürich, sowie der MBA-Absolventen der SUNY USA und der Smith School of Business der University of Maryland USA. Im Vordergrund all unserer Aktivitäten steht der Netzwerkgedanke. Wir sind überzeugt, dass gerade in der Businesswelt persönliche Netzwerke eine wichtige Rolle spielen."

Also wäre ich gemäss dieser Definition auch einer der Alumnis (den ihr nicht aufnehmen wolltet), der nun ein Leporello als Visitenkarte braucht um unter seinem Titel zu schreiben, er/sie trage einen Titel von

Lorange Institute of Business / GSBA Graduate School of Business Administration / Oekreal

Oder lautet der offizielle Vorschlag von GAA anders?

Ich hab mal für all diejenigen Alumnis die nicht bei Euch dabei sind - sei es, weil sie wie ich nicht aufgenommen wurden, sei es, weil sie lieber nicht mit ihrer Schule in Verbindung gebracht werden - eine Site reserviert. Ich denke, die nicht bei GAA eingetragenen wird sicher im Sinne eines einheitlichen Auftritts interessieren, was da der offizielle Vorschlag ist.

Und ebenso interessiert natürlich, ob man sein Diplom mit dem Hinweis auf Lorange Institute of Business nun ohne Strafandrohung tragen kann. Ohne Nachricht von Seiten der GAA gehe ich davon aus, dass das Problem weiterhin besteht und ich mich wohl an die ausstellende Firma wenden muss.

Grüsse und en Guete
Sikander

 

 

Zurück zur Übersicht Oekreal - GSBA -Lorange Institute-Alumni-Korrespondenz

VR Korrespondenz
Oekreal KORRESPONDENZ