ABSOLUT

  

SATIRISCH

  

  

M

B

A

G

S

B

A

MIT

BESTEN

ABSICHTEN

GANZ

SCHÖN

BISSIGE

ANSICHTEN

Home > Startseite        

Weshalb MBAGSBA zum Thema 
Ranking

                  
FIBA / FIBAA

Wieviele Varianten sind möglich?

                
AACSB

USA als Verkaufsargument

              
F A Z Ranking

Aus dem Verlag der FAZ heisst nicht von der FAZ erstellt.

             
Varia

Ein paar etceteras.


Akkreditierung durch University of Wales?


FIBAA und SBS
Reaktion bei der
Swiss Business School


Laufende Korrespondenz


BILANZ Ranking
Ein separates Kapitel.


Financial Times Ranking
Eine Geschichte für sich.

Früher konnte man davon ausgehen, dass ein staatlich anerkanntes Institut auch Garant für eine korrekte Ausbildung ist und auch dafür garantiert, dass basierend auf dem staatlichen Abschluss ein nächster Weiterbildungsschritt problemlos möglich ist.

Immer häufiger wurden private Schulen von privaten Instituten auf ihre Qualität hin kontrolliert und zertifiziert. Inzwischen sind solche Zertifizierungsinstitute nun auch staatlich zugelassen.

Daneben publizieren Zeitungen Ranglisten über die besten Schulen, die besten Hotels, die besten Restaurants etc.

Wie unabhängig und korrekt arbeiten diese und wie kommt man zu den begehrten Buchstaben?