M

B

A

G

S

P

A

MIT

BESTEN

ABSICHTEN

GANZ

SCHÖN

POSITIVE

ANSICHTEN

Home > Startseite        

Weshalb MBAGSPA zum Thema Karl Lüönd

                  
Herzberg Tagung

Einmal im Jahr lädt der Verein Qualität im Journalismus zu einer Tagung. 

                

          
Transparenz

Was ich von Karl Lüönd gelernt habe.


Transparenz II

Wo bin ich verbandelt?

         

Karl Lüönd wird als Doyen der Schweizerischen Medienlandschaft bezeichnet. Er war Chefredaktor verschiedener Zeitungen mit grossen Auflagen, Leiter des Medieninstitutes und anderes mehr. Und für mich ein Vorbild in Sachen Verlagswesen und Journalismus. Seine Website: www.tolhusen.ch

Während meiner Zeit als Herausgeber von Salz&Pfeffer hatte ich Gelegenheit mit ihm zusammenzuarbeiten. Eine Zeit mit lehrreichen und interessanten Sitzungen. Deshalb erwähne ich ihn hier als Beispiel, wie man auch in für Journalisten und Verlage schwierigen Zeiten trotzdem transparent und korrekt handeln kann.