17.09.07 ein Mail an VSP Vorstand Nationalrat Gerhard Pfister


guten tag

im zusmamenhang mit einer publikation zum thema titel tragen (z.b. professorentitel einer schweizerischen privatschule etc.) habe ich folgende frage:

einem mitglied der vsp, der gsba in horgen/zürich, hat die fibaa.de im juli die akkreditierung entzogen. (siehe z.b. publikation in handelsblatt.com). hat ein solches vorgehen - in einem artikel wurde geschrieben, das sei einmalig - einen einfluss auf die mitgliedschaft bei der vsp?

die gleiche schule fällt manchmal auch damit auf, dass die werbung etwas unklar ist. so wurde während einiger zeit ein inserat geschaltet welches glauben liess, der abschluss der gsba sei aacsb accredited. auf intervention hin wurde dann das inserat korrigiert.
aktuell wirbt die gsba damit, dass sie als gesamte institution von der university of wales akkreditiert sei.

---- quote

AKKREDITIERUNG
Eine weitere Neuigkeit betrifft die künftige Akkreditierung der GSBA Zürich. Seit dem 1. September akkreditiert die britische GSBA-Partneruniversität, die staatliche University of Wales (UK), ... die GSBA Zürich als ganze Institution. Damit werden bestehende regionale Programm-Akkreditierungen, die seinerzeit «richtigerweise auf das deutschsprachige Europa fokussiert waren», durch die weltweite institutionelle Akkreditierung der University of Wales abgelöst.

---- unquote

die university of wales ist jedoch der ansicht, sie habe lediglich "a validation" von einem mba kurs der gsba vorgenommen.

--- quote
I can confirm that GSBA's MBA scheme is validated subject to conditions being met

---- unquote

besteht für die mitglieder der vsp ein kodex mit bezug auf die werbeaussagen? (hier umso heikler, als dass der werbende mitglied des vorstandes ist und ein blick in die presse zeigt, dass über 25 jahre hinweg immer wieder bedenken an den auftritten und versprechungen der gsba angebracht wurden).

danke für eine info und
freundliche grüsse
sikander v. bhicknapahari

 

Zurück zur Übersicht der Korrespondenz

VR Korrespondenz
KORRESPONDENZ ÜBERSICHT